Menschen mit Behinderung / Gesundheitlichen Einschränkungen


Menschen mit Behinderung, Ihnen gleichgestellte Personen und Rehabilitanden benötigen besondere Unterstützung bei der Integration in den Arbeitsmarkt. Ihre persönliche, soziale und gesundheitliche Situation muss dabei berücksichtigt werden.

Je früher Rehabilitationsbedarf erkannt wird, desto besser. Deshalb hat die Agentur für Arbeit Ulm und das Jobcenter Ulm eine gemeinsame Ansprechstelle eingerichtet. Hier werden Leistungsberechtigte, Arbeitgeber und Rehabilitationsträger beraten und unterstützt.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Ulm.Ansprechstelle-Rehabilitation@arbeitsagentur.de wenden.

Im Jobcenter Ulm gibt  es den spezialisierten Bereich Arbeitsvermittlung für Menschen mit Behinderungen, Rehabilitanden und gesundheitlichen Einschränkungen.

Das Angebot richtet sich an

  • Arbeitssuchende mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50
  • Arbeitssuchende mit einem Grad der Behinderung von 30 bis unter 50, die "gleichgestellt" sind
  • Arbeitssuchende, die anerkannte Rehabilitanden (berufliches Rehabilitationsverfahren) sind

 


 

Arbeitgeber, die an der Einstellung eines Arbeitsuchenden aus den o.g. Personenkreisen interessiert sind, können sich gerne an den Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit Ulm wenden.

 

Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit Ulm

Telefon: 0800 4 5555 20 - gebührenfrei
Fax: 0731 / 160 359
E-Mail: Ulm.Arbeitgeber@arbeitsagentur.de