Sie möchten sich Online über Ihre Möglichkeiten innerhalb des Jobcenter Ulm informieren bzw. möchten Unterlagen einreichen? Dann nutzen Sie unseren Online-Service von jobcenter.digital. Nachfolgend für Sie die Übersicht:  


Postfachservice

Nutzen Sie die Digitale Möglichkeit des Postfachservice und tauschen Sie Nachrichten online mit Ihrem Jobcenter aus. Melden Sie sich dazu in Ihrem Profil an. 

Förderung aus dem Vermittlungsbudget

Wir können Ihnen die Kosten erstatten, die bei Ihrer Suche nach einem Ausbildungsplatz oder einer Arbeitsstelle entstehen.

Die Fahrt zum Bewerbungsgespräch, Bewerbungsfotos oder Kopien – bei der Suche nach einer Arbeit oder Ausbildung können Kosten entstehen. Daher können wir Sie mithilfe des „Vermittlungsbudgets“ fördern. Sie erhalten dann Ihre Ausgaben zurück.

Voraussetzungen 

Ziel der Förderung ist es, Sie dabei zu unterstützen, so schnell wie möglich eine Arbeit zu finden, eine Ausbildung anzutreten oder eine Arbeitslosigkeit zu vermeiden. Wir können Ihnen Kosten erstatten, die entstehen, wenn Sie Arbeit suchen oder eine neue Stelle gefunden haben und diese antreten.

Ob und in welcher Höhe die Kosten übernommen werden, entscheiden wir aufgrund Ihres Antrags und der Nachweise. Ein genereller Rechtsanspruch auf Leistungen aus dem Vermittlungsbudget besteht nicht. Zu den Voraussetzungen gehört unter anderem: Sie bemühen sich aktiv um eine neue Stelle oder Ausbildung, bei der Sie langfristig versicherungspflichtig arbeiten. Ihre Kosten können auch erstattet werden, wenn Sie in einem anderen Mitgliedstaat der EU, einem Land des Europäischen Wirtschaftsraums oder in der Schweiz eine Arbeit aufnehmen oder eine Ausbildung beginnen. 

Weitere Informationen erhalten Sie hier

 

Terminvergabe leicht gemacht 

Sie müssen Arbeitslosengeld II beantragen oder haben persönliche Anliegen – all dies ist im Jobcenter Ulm bereits seit einiger Zeit online möglich.

Auch im Jobcenter Ulm können Sie die Möglichkeit nutzen, Ihren Wunschtermin mit Ihren Ansprechpartner zielsicher und genau zu buchen. Wählen Sie aus zwischen Telefon-Termin, Videoberatung über dem Skype-Modul oder auch persönlich vor Ort. Haben Sie Fragen dazu, dann sprechen Sie uns gerne an. 

 

NEU: Ortsabwesenheit

Wenn Sie eine Reise planen, können Sie eine Ortsabwesenheit auch online bei uns anfragen. Nutzen Sie dafür das Online-Postfach in Ihrem Benutzerkonto.

ORTSABWESENHEIT ONLINE ANFRAGEN

Weitere Informationen zur Ortsabwesenheit finden Sie im Merkblatt Arbeitslosengeld II / Sozialgeld (Kapitel 3.2). Sie können es am Ende der Seiten im Bereich „Donwloads“ herunterladen.

 

Veränderungen mitteilen

Teilen Sie hier online die Veränderungen Ihrer persönlichen und finanziellen Verhältnisse mit.

Haben Sie Fragen wie Sie die Mitteilung erstellen können? Dann schauen Sie sich unser Erklärvideo an: 

Weiterbewilligungsantrag

Beantragen Sie hier online die Weiterbewilligung von Arbeitslosengeld II. 

Haben Sie Fragen? Dann nutzen Sie auch die Hilfestellung unserer Erklärvideos. 

Die Jobsuche der Bundesagentur für Arbeit ist eine der größten Online-Stellenbörsen in Deutschland.
Es gibt zwei Möglichkeiten, sie zu nutzen:


ohne vorherige Registrierung:

Mit vielen Filter- und Sortierfunktionen können Sie Ihre Jobsuche gezielt auf Ihre Bedürfnisse anpassen.

mit persönlicher Registrierung:

Wenn Sie sich in der Jobsuche anmelden, haben Sie Zugriff auf zusätzliche Funktionen. Sie können verschiedene Jobsuchen abspeichern, Benachrichtigungen bei neuen Jobangeboten erhalten, Stellengesuche anlegen und Ihr Bewerberprofil mit allen Dokumenten für die Online-Bewerbung hinterlegen. Zudem können Sie sich dort arbeitsuchend melden und direkt mit Ihrer Betreuerin oder Ihrem Betreuer kommunizieren.